KC für Elektronikprodukte

Wir unterstützen weltweit führende Hersteller bei der schnellen Zertifizierung elektronischer Produkte für den koreanischen Markt.

Weiter lesen

KC EMC Zertifizierung

Wir klären die Anforderungen für Ihr Produkt und stellen sicher, dass Ihr Produkt schnell und zuverlässig zertifiziert wird.

Weiter lesen

KCs - Korea Certification Mark für Maschinen

Korea Certification ist ein hervorragender Partner für KCs-Zertifizierung für Maschinen. Wir stellen sicher, dass Sie schnell und zuverlässig Ihr Produkt zugelassen bekommen.

Weiter lesen

KEMCO Zertifizierung

Korea Certification ist der ideale, strategische Partner für die KEMCO Zertifizierung. Wir unterstützen Sie bei allen Schritten zum koreanischen Energieeffizienz-Label.

Weiter lesen

Schulungen

Wir bieten Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur Korea-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu Zulassungsprozessen in Korea. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

MPR International GmbH

Seit 2005 unterstützen wir weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den asiatischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Korea Occupational Safety & Health Agency (KOSHA)

Die Korea Occupational Safety & Health Agency (KOSHA) ist die wichtigste Regierungsorganisation für den Schutz der Gesundheit und Sicherheit koreanischer Arbeiter. Dazu gehört auch die Überwachung des KCs-Zertifizierungssystems für Maschinen.

In den 1980er Jahren hatte Korea Gesetze zum Arbeitsschutz erlassen und in diesem Zusammenhang wurde im Jahr 1987 auch die KOSHA gegründet.

Ihr Hauptziel ist es, die Gesundheit und Sicherheit von Arbeitnehmern zu schützen, Arbeitsunfälle zu reduzieren sowie industrielle Unfälle zu verhindern. Durch die Arbeit der Behörde zur Unfallreduzierung sank die Rate der Arbeitsunfälle im Jahr 1994 erstmals unter 1%.

Gegenwärtig hat KOSHA etwa 1800 Mitarbeiter in 9 Abteilungen, 6 städtischen Büros, 10 regionalen Zweigstellen und 11 Bezirksbüros.

Zertifizierung von Maschinen in Korea

Eine wichtige Funktion ist die Aufsicht und Überwachung gefährlicher Maschinen im Rahmen der entsprechenden Zertifizierungssysteme. Das bedeutendste ist hier die KCs-Zertifizierung für Maschinen, die von KOSHA kontinuierlich überwacht und weiterentwickelt wird.

Die Behörden, die das KCs-Zertifizierungsprogramm unter der Leitung von KOSHA durchführen, sind zum Beispiel die Korea Gas Safety Corporation (KGS) und das Korea Testing Laboratory (KTL). Ein wichtiger Zuständigkeitsbereich hier ist die Zertifizierung für explosionsgeschützte Komponenten.

Abgesehen von Zertifizierungen und Inspektionen gefährlicher Maschinen bietet KOSHA den Arbeitnehmern technische Unterstützung und hilft bei der Entwicklung von Unfallverhütungstechnologien. Darüber hinaus unterstützt es insbesondere kleine Unternehmen in ihren Sicherheitsbemühungen, indem es Schulungen, Risikobewertungen und technische Unterstützung anbietet. Zudem kann KOSHA kleinen Unternehmen auch Fördermittel zur Verbesserung der Arbeitssicherheit bereitstellen.

Weitere Themen:

zur Glossar-Übersicht

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .