Menu Language

KC für Elektronikprodukte

read more

KC EMC Zertifizierung

read more

KCs für Maschinen

read more

KEMCO Zertifizierung

read more

Schulungen

read more

MPR International GmbH

read more

SK-Gruppe investiert bis 2025 rund 12 Milliarden US-Dollar in „grüne“ Industrien

Südkoreas drittgrößter Mischkonzern SK Group plant in den kommenden fünf Jahren rund 12 Milliarden US-Dollar in sogenannte grüne Industrien zu investieren. Damit reagiert das Unternehmen auf die zunehmende Wahrnehmung der globalen Klimakrise und versucht seine Geschäftsbereiche auf umweltfreundliche Branchen auszuweiten. Pulsenews Korea berichtete Mitte Oktober, dass das Investment über die entsprechende Tochterfirma SK Inc. erfolgen soll. Dabei sollen innerhalb der Unternehmensgruppe umgerechnet 7,9 Milliarden US-Dollar in alternative Energien, 3,3 Milliarden US-Dollar in saubere Industrieprozesse, 504 Milliarden US-Dollar in die Verarbeitung von CO₂ sowie 260 Millionen US-Dollar in nachhaltige Nahrungsmittel fließen. Der mögliche Wachstum der grünen Industriebranche würde eine größere Nachfrage u.a. für Solar- und Windkraftanlagen bedeuten, für deren Produktion zum großen Teil KC-Zertifizierungen und KC-Zertifizierungen für explosionsgefährdete Produkte benötigt werden.

 

 

Eine zuvor veröffentliche Ankündigung der SK Group rund 15,5 Milliarden US-Dollar in Wasserstoff-Technologien zu investieren, bezog sich auf eine gemeinsame Finanzierung durch SK und externe Partner. Die jetzt bekannt gegebene Investition in den grünen Sektor wird von SK komplett eigenständig durchgeführt. Der leitende Vizepräsident des Green Investment Centers von SK, Kim Moo-hwan, sagte, die Gruppe habe in diesem Jahr bereits umgerechnet 2,27 Milliarden US-Dollar in grüne Industriebereiche investiert. Von allen Branchen hat SK an alternativen Energien das meiste Interesse. Diese beinhalten Wasserstoff und Brennstoffzellen, Energieversorgung und erneuerbare Energien. Nach Schätzungen von Experten wird sich der weltweite Markt für alternative Energien bis 2025 verdoppeln. Zudem erweitert SK sein Engagement bei nachhaltigen Lebensmitteln wie Fleischalternativen, im Labor gezüchtetes Fleisch sowie Eiweiß aus mikrobieller Fermentation.

Südkorea gilt als eine der wichtigsten und innovativsten Industrienationen der Welt. Um einen Marktzugang zu diesem hoch technologisierten Land zu erhalten, müssen Produkte, die nach Südkorea eingeführt werden, geprüft und zertifiziert werden. Das KC-Mark bzw. das KC-Zertifikat entspricht dabei in etwa dem europäischen CE-Kennzeichen und gilt für 730 verschiedene Produkte. Die MPR International GmbH hat solide Erfahrung in der Korea-Zertifizierung und kompetente Partner vor Ort. Wir beraten Sie gerne unverbindlich über den Umfang und Ablauf einer Korea-Zertifizierung.

Lassen Sie sich kostenfrei von uns beraten zu koreanischen Zertifizierungen wie KC, KC EMC Zertifizierung, KCs und KCs für explosionsgeschützte Produkte.

Tel.: +49-69-2713769259
Email: info@korea-certification.com

Laden Sie für weitere Informationen hier unsere kostenfreie Informationsbroschüre „Korea-Zertifizierung leichtgemacht“ als PDF herunter.

Spontane Fragen? Zögern Sie bitte nicht auch per Chat mit uns Kontakt aufzunehmen. Das Chat-Fenster finden Sie rechts unten auf jeder Seite (sollte dies nicht sichtbar sein, prüfen Sie bitte Ihre Browsereinstellungen).

Verena Numssen

Über die Autorin: Verena Numssen ist Geschäftsführerin der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 259
E-Mail: info@korea-certification.com
Web: www.korea-certification.com/

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .