KC für Elektronikprodukte

Wir unterstützen weltweit führende Hersteller bei der schnellen Zertifizierung elektronischer Produkte für den koreanischen Markt.

Weiter lesen

KC EMC Zertifizierung

Wir klären die Anforderungen für Ihr Produkt und stellen sicher, dass Ihr Produkt schnell und zuverlässig zertifiziert wird.

Weiter lesen

KCs - Korea Certification Mark für Maschinen

Korea Certification ist ein hervorragender Partner für KCs-Zertifizierung für Maschinen. Wir stellen sicher, dass Sie schnell und zuverlässig Ihr Produkt zugelassen bekommen.

Weiter lesen

KEMCO Zertifizierung

Korea Certification ist der ideale, strategische Partner für die KEMCO Zertifizierung. Wir unterstützen Sie bei allen Schritten zum koreanischen Energieeffizienz-Label.

Weiter lesen

Schulungen

Wir bieten Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur Korea-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu Zulassungsprozessen in Korea. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

MPR International GmbH

Seit 2005 unterstützen wir weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den asiatischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

SK Global Chemical baut Südkoreas größte Plastikrecycling-Anlage

Das Unternehmen der SK-Gruppe, SK Global Chemical, investiert in Ulsan umgerechnet 510 Millionen US-Dollar in den Bau der größten Plastikrecycling-Anlage des Landes. Der Bau wird als ein Signal zur Umstellung der bisher auf Petrochemie basierenden Firma in ein umweltfreundliches Unternehmen gesehen. Zum Start des Vorhabens unterzeichnete SK Global Chemical eine Absichtserklärung (MOU) mit der Stadt Ulsan am 8. Juli 2021. Gegenstand des Vertrags ist die Förderung von Projekten im Bereich Plastikrecycling. Das Unternehmen plant den Bau einer Plastikrecycling-Anlage mit den Verfahren Pyrolyse und Depolymerisation auf einer Fläche von 160.000 Quadratmetern in Ulsans Mipo National Industrial Complex bis zum Jahr 2025. Pyrolyse und Depolymerisation sind chemische Verfahren zur Wiederverwertung von Plastikabfällen. Die Pyrolyse-Anlage kann jährlich bis zu 100.000 Tonnen Plastikmüll verarbeiten und entsteht in Zusammenarbeit mit der US-Firma Brightmark. Für das Jahr 2024 ist die Inbetriebnahme geplant. Das beim Verfahren entstehende Pyrolysis-Öl kann als Ausgangsstoff für bestimmte petrochemische Produkte verwendet werden. Maschinen und Bauteile für entsprechende Recycling-Anlagen können unter die KC-Pflicht fallen, d.h. dass viele Produktkategorien eine Korea-Zertifizierung benötigen, um in Korea verkauft und eingesetzt zu werden.

 

 

Zusätzlich soll eine Polymerisationsanlage entstehen, die im Jahr 84.000 Tonnen Plastikabfall verarbeiten kann. Diese Anlage entsteht in Zusammenarbeit mit Loop Industries aus Kanada, einem Spezialisten für Pyrolyse-Technik. Der erste Teil der Anlage soll ab 2023 gebaut werden und kontinuierlich erweitert werden. So ist für das Jahr 2025 eine Recycling-Kapazität von 900.000 Tonnen, für 2027 sogar 2,5 Millionen Tonnen geplant. SK Global Chemical plant zudem die Ausdehnung des Recycling-Geschäftsbereichs auf die gesamte Region Südostasien. Dazu hat man kürzlich umgerechnet 53 Millionen US-Dollar für eine 10-prozentige Beteiligung an Loop Industries investiert. Dafür erhielt SK Global Chemical die exklusiven Vertriebsrechte für die Technologie von Loop Industries in Südostasien. Gemeinsam planen die beiden Unternehmen insgesamt vier Anlagen zur Verarbeitung von recyceltem PET in Asien bis 2030. Damit können jährlich mehr als 400.000 Tonnen PET-Abfälle wiederverwertet werden. Die Menge übertrifft sogar die derzeitigen 300.000 Tonnen jährlicher PET-Abfall aus Südkorea.

Südkorea gilt als eine der wichtigsten und innovativsten Industrienationen der Welt. Viele Produkte, die nach Südkorea eingeführt werden, müssen vorab geprüft und zertifiziert werden. Die MPR International GmbH empfiehlt sich als Partner für Ihre Korea-Zertifizierung. Wir prüfen für Sie gerne unverbindlich, ob Ihre Erzeugnisse einer Zertifizierung unterliegen und erstellen ein attraktives Angebot für Sie.

Lassen Sie sich kostenfrei von uns beraten zu koreanischen Zertifizierungen wie KC, KC EMC Zertifizierung, KCs und KCs für explosionsgeschützte Produkte.

Tel.: +49-69-2713769259
Email: info@korea-certification.com

Laden Sie für weitere Informationen hier unsere kostenfreie Informationsbroschüre „Korea-Zertifizierung leichtgemacht“ als PDF herunter.

Spontane Fragen? Zögern Sie bitte nicht auch per Chat mit uns Kontakt aufzunehmen. Das Chat-Fenster finden Sie rechts unten auf jeder Seite (sollte dies nicht sichtbar sein, prüfen Sie bitte Ihre Browsereinstellungen).

Verena Numssen

Über die Autorin: Verena Numssen ist Geschäftsführerin der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 259
E-Mail: info@korea-certification.com
Web: www.korea-certification.com/

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .