KC für Elektronikprodukte

Wir unterstützen weltweit führende Hersteller bei der schnellen Zertifizierung elektronischer Produkte für den koreanischen Markt.

Weiter lesen

KC EMC Zertifizierung

Wir klären die Anforderungen für Ihr Produkt und stellen sicher, dass Ihr Produkt schnell und zuverlässig zertifiziert wird.

Weiter lesen

KCs - Korea Certification Mark für Maschinen

Korea Certification ist ein hervorragender Partner für KCs-Zertifizierung für Maschinen. Wir stellen sicher, dass Sie schnell und zuverlässig Ihr Produkt zugelassen bekommen.

Weiter lesen

KEMCO Zertifizierung

Korea Certification ist der ideale, strategische Partner für die KEMCO Zertifizierung. Wir unterstützen Sie bei allen Schritten zum koreanischen Energieeffizienz-Label.

Weiter lesen

Schulungen

Wir bieten Ihnen auf Sie und Ihre Produkte zugeschnittene individuelle Schulungen zur Korea-Zertifizierung an. In unseren eintägigen Inhouse-Seminaren vermitteln wir Ihnen ein grundlegendes Verständnis und wertvolle Hinweise zu Zulassungsprozessen in Korea. Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung.

Weiter lesen

MPR International GmbH

Seit 2005 unterstützen wir weltweit Hersteller dabei, die erforderlichen Zertifizierungen für den asiatischen Markt zu erlangen. Durch unser internationales und diversifiziertes Team bieten wir Ihnen die effizienteste Lösung für Ihr Projekt an.

Weiter lesen

Posco legt Grundstein für Südkoreas erste Lithiumfabrik

In Gwangyang, Provinz Jeonnam, wurde vor kurzen der Grundstein für die erste Lithium-Produktionsstätte in Südkorea gelegt. Für Posco ist dieser Schritt ein weiterer Meilenstein in der Schaffung einer eigenen Lieferkette für in Südkorea hergestellte Batterien, nachdem man bereits, ebenfalls in Gwangyang, eine Fabrik für die Herstellung von Kathoden fertiggestellt hat. Um die Einfuhr nach Korea von Bauteilen und Komponenten zu gewährleisten müssen dafür u.a. Komponenten von Elektrofahrzeugen, zu denen auch Batterien gehören, in Korea eine Zertifizierung für das KC-Mark bzw. das KC-Zertifikat durchlaufen.

 

 

Der koreanische Stahlriese Posco teilte bei der Grundsteinlegung Ende Mai mit, dass die Fabrik bei voller Auslastung jährlich rund 43.000 Tonnen Lithiumhydroxid, ein wichtiges Ausgangsmaterial für die Herstellung von Fahrzeugbatterien, produzieren kann. Das Unternehmen investiert für den Bau der Lithiumfabrik 680,4 Millionen US-Dollar, welche sich über 19 Hektar erstreckt und innerhalb des Yulchon Industrial Complex in Gwangyang, 418 km südlich von Seoul, befindet. Das Ende der Bauarbeiten ist für das Jahr 2023 geplant. Posco sagte, die Menge von Lithium, dass jährlich in der neuen Fabrik hergestellt wird, reiche für die Antriebsbatterien von ungefähr 1 Million Elektroautos.

Nach ihrer Fertigstellung wird die Fabrik die erste Lithium-Produktionsstätte in Südkorea sein und eine wichtige Rolle bei der Unabhängigkeit von Lithium-Importen spielen, die derzeit 100 Prozent betragen. Das in Zukunft hergestellte Lithiumhydroxid ist ein wichtiger Grundstoff für die Kathoden von Fahrzeugbatterien mit einem Nickelanteil von 80 Prozent oder höher. Die Industrie wurde kürzlich auf das neue Material aufmerksam, das es im Vergleich zum derzeitigen Lithiumcarbonat die Kapazität der Batterie und damit die Reichweite von Elektroautos wesentlich erhöhen kann.

Die Planungen zur Lithiumfabrik in Gwangyang wurden im April vom Aufsichtsrat genehmigt und eine neue Gesellschaft mit dem Namen Posco Lithium Solutions gegründet. Diese soll den Betrieb des neuen Werks übernehmen und Lithiumhydroxid aus Erzen extrahieren, die von einem Partner aus Pilbara, Westaustralien, geliefert werden.

Lassen Sie sich kostenfrei von uns beraten zu koreanischen Zertifizierungen wie KC, KC EMC Zertifizierung, KCs und KCs für explosionsgeschützte Produkte. Unsere Experten stehen ihnen jederzeit unverbindlich zur Verfügung

Tel.: +49-69-2713769259
Email: info@korea-certification.com

Laden Sie für weitere Informationen hier unsere kostenfreie Informationsbroschüre „Korea-Zertifizierung leichtgemacht“ als PDF herunter.

Spontane Fragen? Zögern Sie bitte nicht auch per Chat mit uns Kontakt aufzunehmen. Das Chat-Fenster finden Sie rechts unten auf jeder Seite (sollte dies nicht sichtbar sein, prüfen Sie bitte Ihre Browsereinstellungen).

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 259
E-Mail: info@korea-certification.com
Web: www.korea-certification.com/

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .