Menu Language

KC für Elektronikprodukte

read more

KC EMC Zertifizierung

read more

KCs für Maschinen

read more

KEMCO Zertifizierung

read more

Schulungen

read more

MPR International GmbH

read more

LG Uplus plant Einführung von selbstfahrendem Roboter im nächsten Jahr

LG Uplus Corporation, ein führender südkoreanischer Mobilfunkanbieter, sagte am vergangenen Freitag man plane einen selbstfahrenden Industrieroboter mit 5G-Verbindung im nächsten Jahr auf den Markt zu bringen. Der Roboter, welcher in Zusammenarbeit mit der auf autonomes Fahren spezialisierten Firma Unmanned Solution entwickelt wurde, stellte kürzlich seine Fähigkeiten innerhalb einer Raffinerie unter Beweis. Die Raffinerie gehört Hyundai Oilbank und befindet sich in Seosan, 150 km südlich der Hauptstadt Seoul. Nach Auskunft von LG Uplus war der Roboter bei der Demonstration in der Lage, sich innerhalb einer Genauigkeit von 10 Zentimetern zu bewegen und führte Routineaufgaben wie das Messen und Ablesen von Temperaturen der Anlagen durch.

 

 

Der Roboter, welcher von Unmanned Solutions hergestellt wird, kann seinen Standort und Bewegung durch die Nutzung von Positionsdaten aus dem schnellen 5G-Funknetzwerk berechnen. Dabei kommt ihm die extrem kurze Latenzzeit des 5G-Netzwerks zugute. Ein Sprecher von LG Uplus sagte, dieser selbstfahrende Roboter wird in Zukunft zur Grundausstattung einer Raffinerie gehören. Insbesondere aus Sicherheitsaspekten ist ein Roboter den menschlichen Arbeitern vorzuziehen, ergänzte der Sprecher. LG Uplus plant den Testbetrieb bis zum Ende dieses Jahres abzuschließen und den Roboter im nächsten Jahr auf den Markt zu bringen.

LG Uplus Corp. ist ein südkoreanischer Mobilfunkprovider in Besitz der LG Corporation und Mutterkonzern von LG Electronics. Neben Mobilfunk bietet LG Uplus weitere Dienstleistungen durch Tochterunternehmen an: BankOn ist der beliebteste mobile Bankenservice in Südkorea, MusicOn ist ein Musik-Streamingdienst. LG Uplus besitzt eigene Infrastruktur sowie Telefonfestnetz, Breitbandinternet mit Glasfaser und Fernsehen über das Internet (IPTV). Elektronische Geräte und Anlagen für Mobilfunk müssen in Korea eine Zertifizierung durchlaufen. Es gibt unter anderem die KC-Zertifizierung für Konsumartikel und insbesondere Elektronik sowie die KC EMC Zertifizierung für elektronische Produkte. Die MPR International GmbH – Korea Certification ist an fünf Standorten mit eigenen Gesellschaften vertreten und deckt somit die Nachfrage nach Zertifizierungsdienstleistungen für den südkoreanischen Markt komplett ab. Wir bieten Zertifizierungsleistungen für alle Produktbereiche an. Besondere Expertise haben wir im Automotive-, Elektro-, Maschinenbau- sowie, Telekommunikations- und IT-Sektor entwickelt. Unsere Experten stehen ihnen jederzeit unverbindlich bei Fragen zur Verfügung.

Laden Sie für weitere Informationen hier unsere kostenfreie Informationsbroschüre „Korea-Zertifizierung leichtgemacht“ als PDF herunter.

Tel.: +49-69-2713769259
Email: info@korea-certification.com

Spontane Fragen? Zögern Sie bitte nicht auch per Chat mit uns Kontakt aufzunehmen. Das Chat-Fenster finden Sie rechts unten auf jeder Seite (sollte dies nicht sichtbar sein, prüfen Sie bitte Ihre Browsereinstellungen).

Julian Busch

Über den Autor: Julian Busch ist Gründer und Geschäftsführer der MPR International GmbH

Herausgeber: MPR International GmbH

Tel.: +49 69 271 37 69 259
E-Mail: info@korea-certification.com
Web: www.korea-certification.com/

Third party cookies & scripts

This website uses cookies & scripts. For optimal performance and advertisement purposes it is recommended that you agree to the use of cookies by third parties & scripts. We do not share information about your use of our website with social media.
For more information, please see our Privacy Policy and the Imprint.
Which cookies & scripts and the associated processing of your personal data do you agree to?

You can change your selection anytime under Privacy Policy .